Ihr Schliessfach in der Schweiz: Kosten und Preise

Günstige, bankenunabhängige Lagerung von Edelmetallen, Bargeld und mehr

Sie möchten Ihre Edelmetalle, Bargeld oder andere Wertsachen sicher und diskret unterbringen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere privaten Hochsicherheitsanlagen in der Schweiz. Swiss Gold Safe AG bietet Ihnen Schliessfächer zu günstigen Preisen und mit unterschiedlichen Volumen zur bankenunabhängigen Lagerung.

Wir stellen Ihnen Schliessfächer oder Schrankfächer in verschiedenen Grössen zur individuellen Nutzung bereit. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht mit Massangaben und Kosten. Akzeptiert werden Zahlungen in Schweizer Franken, Euro, US-Dollar sowie Bitcoin und Ether.

Schliessfach-Preise Schweiz

Schliessfächer
Kategorie
Innen-Masse
(in cm, HxBxT)
Preis in CHF
(pro Jahr, inkl. MWST)
1 5.50 x 26.00 x 48.00 511.60
2 8.50 x 26.00 x 48.00 592.35
3 14.00 x 26.00 x 48.00 915.45
4 33.00 x 26.00 x 48.00 2’100.15
5 (Kleintresor) 44.00 x 35.00 x 30.00 2’584.80
6 33.00 x 57.00 x 48.00 4’038.75

 

Preise inklusive Basisversicherung – Vollversicherung möglich

Die Kosten beinhalten eine Basisversicherung mit einer Haftungsgrenze in Höhe von CHF 25’000. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine höhere Versicherung zu 0.2 % pro Jahr vom eingelagerten Wert abzuschliessen. Es ist auch möglich, eine Bargeldlagerung zu versichern. Diese erhalten Sie bereits für 0.3 % der Gesamtsumme im Jahr.

Im Bereich der Sachversicherungen arbeiten mit einer renommierten Schweizer Versicherung zusammen. Wir handhaben die Schliessfach-Versicherung vollständig anonym, ohne Meldung der Mieterdaten an die Versicherungsgesellschaft.

-> Erfahren Sie mehr über unsere privaten Schliessfächer in der Schweiz .

Was kann gelagert werden?

Die Schliessfächer, Schrankfächer, Tresore oder Mietflächen eignen sich zur Unterbringung von Edelmetallen wie Gold, Silber, Palladium oder Platin als Münzen, Barren oder Granulat. Darüber hinaus können Sie Barmittel lagern, Schmuck, Wertpapiere oder Dokumente, sowie Kunstgegenstände oder Kryptowährungen.

Sie sind unsicher, welche Schliessfachgrösse Sie benötigen? Hier ein Beispiel: Unser Schliessfach der Kategorie 3 (Grösse H14 x B26 x T48 cm) fasst ein Volumen von etwa 17.5 Liter. Je nach Stückelung könnten Sie darin mehrere Millionen Schweizer Franken oder Euro in Banknoten unterbringen. In diesem Artikel über Bargeldlagerung können Sie mehr erfahren.

-> Gerne sind wir Ihnen bei der Bestimmung der idealen Schliessfachgrösse behilflich. Das gut informierte Fachpersonal von Swiss Gold Safe berät Sie ausführlich. Unter Kontakt können Sie uns erreichen.

Vorteile für Auslandskunden

Die bankenunabhängige Lagerung Ihrer Wertgegenstände bei Swiss Gold Safe bietet Ihnen viele Vorteile: Als unser Kunde müssen Sie kein Bankkonto in der Schweiz unterhalten oder eröffnen, wodurch sich teure Kontoführungsgebühren einsparen lassen. Bei Ihren Besuchen begleitet Sie unser gut geschultes Sicherheitspersonal, sodass Sie rundum betreut werden. Zudem bieten wir Ihnen den Service der Terminvereinbarung. Als einziger Kunde im Tresorraum geniessen Sie ein Maximum an Privatsphäre und Diskretion.

Die Schweiz gilt international gesehen als eines der wirtschaftlich und politisch stabilsten Länder und besitzt eine lange Tradition in der Wahrung von Eigentumsrechten. Daher erfolgt keine Deklaration des Schliessfachinhalts an staatliche Stellen. Durch die optimale geografische Lage im Zentrum Europas bietet Ihnen die Schweiz zudem einen einzigartigen Standortvorteil. Unsere Hochsicherheitskomplexe im Gotthardgebiet und im Kanton Zürich bestechen durch ihre gute Erreichbarkeit.

Zusammenfassung Schliessfach Schweiz:

  • Swiss Gold Safe AG bietet bankenunabhängige Schliessfächer in der Schweiz.
  • In vielen Grössen zu günstigen Preisen buchbar.
  • Inklusive (anonymer) Basisversicherung gegen Wertverlust.
  • Ohne Inhaltsdeklaration und ohne Meldung an staatliche Stellen.
  • Es wird kein Bankkonto in der Schweiz benötigt.
WeltkarteEdelmetalle sicher lagern