Die bankenunabhängige Lagerung bei Swiss Gold Safe AG

 

Segregierte Lagerung (Inland- und Zollfreilager Schweiz)

  • In ausschliesslich privaten Hochsicherheitsanlagen und wahlweise im Zollfreilager/ OZL (auch für Personen mit Domizil in Liechtenstein und der Schweiz).
  • Lagerung Ihres Eigentums unter einem Verwahrungsvertrag nach OR Art. 404.
  • Alle Bestände werden mit Barren- oder Siegelnummern auf Paletten oder in speziellen Schliessfächern segregiert auf den Namen des Kunden eingelagert.
  • Vollumfänglicher Versicherungsschutz gegen den Verlust der Edelmetalle (Diebstahl, Raub, Betrug, Feuer, Wasser etc.) durch die Lloyds Vers. in London.
  • Die gelagerten Werte befinden sich somit niemals auf der Bilanz der Swiss Gold Safe AG.
  • Die private physische Lagerung schützt vor einer möglichen Zwangsenteignung (diese Gefahr besteht z.B. in einem Bankschliessfach oder auf einem Edelmetallkonto bei der Bank).
  • Bargeldlagerung für schweizerische institutionelle Kunden möglich.
  • Zu- und Verkauf von Edelmetallen über unseren Partner/Broker Echtgeld AG .

Unterlagen
-> Preisliste Embraport und Lufingen – segregierte Lagerung

Wir akzeptieren Zahlungen in CHF, EUR, USD sowie Bitcoin und Ether.
Gerne stehen wir Ihnen für Fragen und weitere Informationen (z.B. Lagertarife) unter Kontakt zur Verfügung.

 


Edelmetalle sicher lagernWeltkarte